Böblingen gehört zu den stärksten Wirtschaftsstandorten in Deutschland. Neben Global Playern wie Daimler, Eisenmann, Hewlett Packard Enterprise, IBM, Keysight Technologies, Moog und Philips Medizinsysteme sind es zahlreiche kleine und mittelständische Betriebe aus den verschiedensten Branchen, die das Rückgrat des Wirtschaftsraums Böblingen bilden und zum Erfolg des Standorts beitragen.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Böblingen ist Ansprechpartner für die Wirtschaft. Sie kümmert sich um Anliegen der Unternehmen vor Ort, wirbt für neue Investitionen am Standort Böblingen, begleitet Existenzgründer und baut ein lebendiges unternehmerisches Netzwerk auf.

Die Unterstützung einer positiven Weiterentwicklung von Unternehmen, die Förderung von Clustern und die Erarbeitung von Entwicklungsperspektiven für Bestandsunternehmen liegen im Aufgabenfeld der Wirtschaftsförderung. Sie engagiert sich darüber hinaus gemeinsam mit Fachämtern der Verwaltung für eine nachhaltige, integrierte und weiterhin positive Entwicklung Böblingens als Wirtschaftsstandort. Durch eine aktive Grundstückspolitik werden Entwicklungsmöglichkeiten für die Stadt Böblingen in unterschiedlichen Bereichen geschaffen.

Gerne unterstützen wir auch Sie bei Ihren Fragen, Anliegen und Anregungen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.



                           


Die Wirtschaftsförderung

Amt für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung
Marktplatz 16
71032 Böblingen

Dominic Schaudt

Amtsleiter Liegenschafts- und Wirtschaftsförderungsamt

Telefon (0 70 31) 669-14 21
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 317
Aufgaben:

Amtsleiter

Tobias Hackmaier

Liegenschafts-und Wirtschaftsförderungsamt

Telefon (0 70 31) 6 69 14 26
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 318
Aufgaben: Referat für Wirtschaftsförderung

Kontakt